AKTUELLES | VEREIN | FLIEGEN LERNEN | KONTAKT
Düsseldorfer Aero Klub

Unser Flug- und Fuhrpark

Womit bewegen sich Segelflieger eigentlich fort?

vereinNicht nur mit Flugzeugen, wie man sieht. Um die Flugzeuge an den Start zu bringen oder von einem Außenlandefeld abzuholen braucht es manchmal auch ein Auto. Oder einen kleinen LKW mit Windenmotor, der uns in die Luft bringt. Nicht zu vergessen sind natürlich Muskelkraft und Teamwork.

Fliegend

ASK 21 – der Allrounder

ASK 21Unser Schulungsdoppelsitzer; bei allen beliebt. Auch geeignet für Kunst- und Streckenflug.

Janus C – der Streckenflieger

Janus CUnser Flieger für den doppelsitzigen Streckenflug, wird bei schwächerem Wetter aber auch schon mal für Gastflüge über Düsseldorf eingesetzt.

ASK 13 – Oldie mit Panorama-Sicht

ASK 13Ideales Fluggerät für einen Gastflug über Düsseldorf

LS 4 – der Luftrenner

LS 4Handlich, wendig und leistungsstark auf Strecke gehen.

Astir CS – der Trainer

Astir CSWer Segelflug alleine trainieren möchte, fliegt Astir.

K8 – das Thermikwunder

K8

Fahrend

Winde – der Partikelbeschleuniger

Winde
Von 0 auf 100 in 2 Sekunden.

Startbus – der Dreh- und Angelpunkt

Startbus
Während des Flugbetriebs bekommt man hier alles, ob Wetterinfos oder Kuchen oder den Startbefehl.

Lepo

Lepo
Das Allrad-Zugpferd für unsere Flugzeuge

 

DUS GA we fly dus